Veranstaltung

Unternehmerstammtisch Simmersfeld

Unternehmerstammtisch am 24.05.2023

Am Mittwoch, 24.05.2023 fand der erste Unternehmerstammtisch im Rahmen des Projekts „CoworkingLand BW“ statt. Ortsansässige Unternehmer waren dazu eingeladen, sich ein Bild des „Kokubus“ aus Unternehmersicht zu machen. Auch der Gemeinderat hielt seine Sitzung am „Kokubus“ ab.

Gründerschiff lud zum ersten Unternehmerstammtisch am „KoKubus“ ein, um sich zusammen mit den Geschäftsführern von ortsansässigen Klein- und Mittelständischen Unternehmen über die Nutzungsmöglichkeiten über den „Kokubus“ und den zukünftig entstehenden Coworkingspace im alten Rathaus auszutauschen.

Eine Handvoll interessierter Unternehmer erschien, um den mobilen Pop-Up Container zu besichtigen und die Arbeitsplätze auszutesten. Im Gespräch wurden viele spannende Ideen entwickelt, wie der zukünftige Kooperationsort genutzt werden kann. 

Auch der Gemeinderat von Simmersfeld hielt seine Gemeinderatssitzung im anliegenden Bürgersaal ab, um den „KoKubus“ zu begutachten und in der Tagesordnung zu integrieren. 

Bei Wurst vom Grill hat der Unternehmerstammtisch einen gemütlichen Ausklang gefunden. In den kommenden Wochen werden weitere Veranstaltungen um den Container stattfinden. Nähere Informationen dazu werden jeweils hier auf unserem Blog veröffentlicht.

Auftaktveranstaltung Simmersfeld-Ettmannsweiler

Eröffnungsfeier am 15.05.2023

Am Montag 15.05.2023 fiel der Startschuss für das Projekt „CoworkingLand BW“. Der für die Probephase aufgestellte mobile Bürocontainer „KoKubus“ wurde im Rahmen einer Eröffnungsfeier den interessierten Besucher*innen vorgestellt. Dazu gab es vom ortsansässigen Verein „Moschdkear“ Leckeres vom Grill.

Das Rathaus in Ettmannsweiler bzw. der Platz davor ist erster Standpunkt für das landesweite Projekt „CoworkingLand BW“. Die Landesregierung fördert in 2023 und 2024 den Aufbau eines regionalen Netzwerks aus Kooperationsorten einzelner Kommunen für Bürger*innen, Unternehmen, Start-ups, Künstler*innen, weitere Interessierte und Kommunen. 

Der sogenannte „Kooperationsort“ ist ein Ort zum Treffen, Arbeiten, Vernetzen, Existenzgründen, Ideen entwickeln, Austauschen, Feiern, Hobbys nachgehen und vieles mehr. Auch Feriengäste können dieses Angebot wahrnehmen und im Rahmen einer „Workation“ die Kombination aus Arbeiten und Übernachten nutzen. 

Der KoKubus verfügt über 3 Arbeitsplätze, eine kleine Küchenecke und schnelles Internet. Die Sanitäranlagen des Alten Rathauses können mit genutzt werden. Mit der Buchung erhält man die Zugangsdaten für den Schlüsseltresor. Der Container ist noch bis 16.06.2023 in Ettmannsweiler aufgestellt. 

Zur Eröffnung waren um die 50 interessierte Bürger*innen sowie einige Bürgermeister aus den umliegenden Gemeinden gekommen. Nach der Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Stoll und Frau Opel, Wirtschaftsförderin des Landkreises Calw, sowie Herrn Meidert von Gründerschiff, der das Projekt betreut, konnte der Container besichtigt werden. Bei Grillwürsten und Getränken, für die der örtliche Verein „Moschdkear“ sorgte, fand anschließend ein reger Meinungsaustausch statt. 

In den kommenden Wochen werden weitere Veranstaltungen um den Container stattfinden. Nähere Informationen dazu werden jeweils hier auf unserem Blog veröffentlicht.

Scroll to top